Wolfsburger Drachenboot-Cup - Seesperrung

10. September 2018

Die Veranstalter des ehemaligen Ritz-Carlton Cup haben beschlossen die Veranstaltung nicht mehr im Hafenbecken der Autostadt auszurichten. Doch kein Grund zur Trauer. Der Wolfsburger Kanu-Club richtet den ersten Wolfsburger Drachenboot Cup aus. Der Ort ist kein geringerer als unser schöner Allersee.

Es werden verschiedene Disziplin in unterschiedlichen Streckenlängen gefahren. Anmeldungen werden bis zum 5. August unter info@wolfsburg-drachenboot-cup.de entgegen genommen. Die Teilnahmegebühr beträgt pro Team 300 €. Dafür bekommt ihr 26 Registrierungsbänder. Natürlich gibt es auch etwas zu gewinnen. Medaillen, Pokale und Urkunden warten auf die ersten drei Teams jedes Cups.

Trainingstermine können unter drachenboot@wolfsburg-kanu-club.de gebucht werden. Macht mit und gebt euer bestes!

Wichtig zu wissen: Aufgrund der Meisterschaften wird der Allersee für den Freizeitbetrieb gesperrt sein. Achtet bitte außerdem auf die rote Fahne bzw. den roten Ball des DLRG. Dies zeigt ebenfalls eine Sperrung an. WIr bitten um euer Verständnis.

Weitere Informationen findet ihr auf der Internetseite des Wolfsburger Kanu-Clubs.

Zurück

Partner

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden,dass wir Cookies setzen. Mehr Informationen
Verstanden

Let's Party!