Stand Up Paddling

Rauf auf's Board und rein in den Allersee

Das Stand Up Paddling ist eine Trendsportart auf dem Wasser. Du stehst dabei aufrecht auf einem Board und setzt dich mit einem Paddel in Bewegung. Die Sportart bietet sich sowohl zum Spaß als auch zum Training an.

Das tolle am Stand Up Paddling - du machst dabei ein gelenkschonendes Ganzkörpertraining. Durch die dynamische Bewegung auf dem Wasser werden der Gleichgewichtssinn und die Rumpfmuskulatur besonders in den Vordergrund gestellt. Beides sind wichtige Faktoren, um der Volkskrankheit “Rückenschmerzen“ entgegen zu wirken. Gleichzeitig werden die Beine und die Oberkörpermuskulatur gestärkt.

Beim Hochseilgarten monkeyman habt ihr die Möglichkeit euch Boards auszuleihen und aufs Wasser zu gehen. Es stehen vier Boards zur Verfügung, nach Absprache und mit Voranmeldung ist es möglich zwei weitere Boards zu organisieren. Der Verleih kostet pro Stunde 13 €, für 30 Minuten sind es 8 €.

Falls ihr euch nicht direkt alleine auf das Board traut, könnt ihr euch auch zu einem Kurs anmelden. Dieser dauert 90 Minuten und beginnt zunächst mit einer Trockenübung auf dem Land und im Anschluss geht es dann auf den Allersee. Der Kurs wird vom Personal Trainer Marcus Buchholz geleitet. Informationen zu den Kursen und Buchung findet ihr auch auf seiner Website.

Stand Up Paddling
(beim Hochseilgarten monkeyman) Allerpark 6, 38448 Wolfsburg
+49 (0) 800 222 7 888


http://www.marcusbuchholz.de/Stand-Up-Paddling/Allersee/

Entdecke weitere Möglichkeiten im Allerpark

Partner

Let's Party!