Skateskulptur

Inline-Skaten und Skateboarden auf einer der modernsten Anlagen in Norddeutschland

Neben den verschiedenen Strecken durch den Allerpark steht Skatern in der Nähe des WakeParks und des HYGIA X-Perience Parks ein besonderes Highlight zur Verfügung: die Skateskulptur.

Skateboarden ist Artistik, waghalsige Bewegung und echter Hochleistungssport. Zur Ausübung braucht man Platz, Hindernisse und einen glatten Belag. Kein Problem: all das gibt es im Allerpark, nördlich des Arenasees. Hier steht Skatern aus Wolfsburg und der Region seit 2015 eine der modernsten Anlagen Norddeutschlands zur Verfügung. Sie erstreckt sich über 2.000 m² und besteht aus flachen und aufgehenden Fahrbereichen in verschiedenen Schwierigkeitsgraden sowie Hindernissen wie z.B. Geländer, Stufen und einem Hydranten für besonderen Fahrspaß.

An den Seiten der Anlage stehen Bänke, die Zuschauern den besten Blick auf die Skater bieten oder den Aktiven die Möglichkeit geben sich eine Pause zu nehmen und durchzuatmen.

Wenn du dich nicht an der Skateskulptur probieren, sondern lieber einfach nur so fahren möchtest, kannst du dies auf den Rundkursen um den Aller- und Arenasee tun. Hinter dem BadeLand gibt es außerdem eine 30 Meter lange Wellenstrecke, die für Abwechslung und Fahrspaß sorgt.

Skateskulptur

Entdecke weitere Möglichkeiten im Allerpark

Partner

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden,dass wir Cookies setzen. Mehr Informationen
Verstanden

Let's Party!